< >
Probenbesten von 2018
Nadine Högler als Jugenddirigentin
Die Probenbesten von 2018 wurden gekürt und Nadine Högler hat ihre erste Probe als Jugenddirigentin abgehalten.
Wir sagen danke
Das 50. Jubiläum der Jugend im vergangenen Jahr haben wir ausgiebig gefeiert. Wir wollen uns bei allen Besuchern, Helfern, Musikfreunden, Mitgliedern, Musikern und Organisatoren für dieses unvergessliche Jahr bedanken! Wir haben viele lustige und emotionale Momente erlebt, die wir mit euch allen teilen konnten.
Von Herzen, der Festausschuss
Schweizer Abend
Musik und Folklore aus der Schweiz am 18.5.19
Kulinarisch werden Sie von 17.30 bis 19.00 Uhr mit schwäbischen und original Schweizer Spezialitäten verwöhnt. Dazu können Sie an verschiedenen Ständen Weine aus der Region genießen sowie Bier und alkoholfreie Getränke. Außerdem bieten wir Ihnen an den Ständen schwäbisches und Schweizer Fingerfood an. Ab 19.15 Uhr musikalisches Programm Der Musikverein Kirchheim und die Musikgesellschaft Koppigen haben ein buntes Programm für Sie vorbereitet. Freuen Sie sich auf den Jodler Club, Schwyzerörgeli, Alphornbläser, Fahnenschwinger und die Schweizer Schlagersängerin Wally Schneider. Nach dem Programm musikalische Unterhaltung mit DJ „Gümpu“ aus dem Berner Oberland.
Probenbeste 2018
Probenbeste 2018 waren Nora Bohnenstingl, Fabrice Fiala und Ramona Seiz
Jubiläumsfakten #3 zum 50-jährigen
Was unsere Jugendleiter alles geschafft haben.
Jubiläumsfakten #2 zum 50-jährigen
Die Gründung der Jugendkapelle
Jubiläumsfakten #1 zum 50-jährigen
D-Lehrgänge damals und heute

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019

Ramona Seiz begrüßte bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Musikverein Harmonie e.V. alle anwesenden Gäste darunter auch Bürgermeister Uwe Seibold.

Musikalisch umrahmte die aktive Kapelle unter der Leitung von Gerd Pfeiffer die Versammlung und spielten zum Totengendenken „Ich hatt einen Kameraden“.

Ramona Seiz konnte auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. Sie bedankte sich in der Versammlung auch bei der Gemeinde für die kostenlose Überlassung der Übungsräume.Im Anschluss daran erfolgten die ganzen Berichte der Funktionäre. Sowohl im musikalischen Bereich aber auch im wirtschaftlichen und technischen Bereich gab es nur Positives zur berichten. Auch die Kassenprüfer Simone Teply und Thomas Brader bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung, so dass Jürgen Brückner die Entlastung vornehmen konnte.

Bastian Gnamm, Vorstand Musik ehrte in der Versammlung noch die Probenbeste Ramona Seiz und Nora Bohnenstingel sowie Fabrice Fiala.

Jugendleiterin Kathrin Ehm erwähnte in ihrem Bericht von derzeit 16 Jungmusiker in der Jugendkapelle sowie 16 Kinder bei den  Rookies und 10 Blockflötenkindern. .

Mitgliederverwalter Florian Deisinger gab noch den Mitgliederstand zum 01.01.2019 durch. Der Verein besteht derzeit aus 105 Aktiven Mitgliedern, 85 fördernden Mitgliedern und 31 Ehrenmitgliedern. Gesamt 221 Mitglieder.

Wahlen
Bei der diesjährigen Versammlung wurden jeweils einstimmig gewählt:
Ramona Seiz, Vorstand Öffentlichkeit
Bastian Gnamm, Vorstand Musik
Bettina Keller, Schriftführerin
Ingrid Dambacher, Wirtschaftsführerin
Florian Deisinger, Mitgliederverwalter

Ehrungen

Ramona Seiz durfte zusammen mit Wolfgang Klein vom Kreisverband im Rahmen der Versammlung einige Mitglieder für Ihre langjährige Treue zum Verein ehren.

Ilka Essig wurde für 10jährige aktive und Florian Deisinger für 20jährige aktive Tätigkeit geehrt. Svenja Scherb und Wolfgang Haustein wurden für 20-jährige fördernde Mitgliedschaft geehrt und Hildegard Illing für 30-jährige fördernde Mitgliedschaft.

Fritz Mönch wurde mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant für 40-jährige fördernde Mitgliedschaft, Karin Gnamm und Cornelia Hagen mit der Ehrennadel in Gold und Diamant für 50-jährige Mitgliedschaft und Joachim Rosenberger mit der Ehrennadel in Gold und Diamant für 60jähige fördernde Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Tjark Kiefer, Vorstand Organisation, erhielt eine Geschenk für 10 Jahre Ausschusstätigkeit und Claus Lehner wurde von Ramona Seiz als Vizedirigent verabschiedet.

 

Auch Bürgermeister Seibold sprach zum Abschluss der Versammlung seinen Dank und die Anerkennung an den Verein aus.
Ramona Seiz konnte dann die harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung mit dem Ausblick auf die Termine im Jahr 2017 beenden.

Die nächsten Termine

So., 31. Mär. 2019, 14:30 Uhr - 15:00 Uhr
Rookies spielen bei Firma Bröllos am Tag der offenen Tür
So., 31. Mär. 2019, 15:15 Uhr - 16:15 Uhr
Jugendkapelle spielt bei Firma Bröllos am Tag der offenen Tür